Berliner Betriebs- und Werkfeuerwehren

 

 

Flughafenfeuerwehr Tempelhof bs 1990

 

Flughafenfeuerwehr Berlin, verschiedene Ausführungen und Jahrgänge, das Emblem in Gold (rechts unten) ist eine Sammleranfertigung

 

 

Rubberpatch der Flughafenfeuerwehr Tegel - 2408

 

Betriebsfeuerwehr Hahn-Meitner-Institut (hmi) Berlin,

heute Helmholtz-Zentrum

 

Werkfeuerwehr Schering in schwarz und blau, Berlin

 

Werkfeuerwehr GASAG, Berlin

 

Betriebsfeuerwehr Dr. Herrmann Gruppe, Berlin

 

Werkfeuerwehr Ford, Berlin

Betriebsfeuerwehr Werk für Fernsehelektronik (WF)

Das Werk für Fernsehrlektronik war ein Produzent von Elektronenröhren in Berlin-Oberschöneweide. Er war der einzige Hersteller von Bildröhren in der DDR. Das Werk gehörte dem Warenzeichenverband Rundfunk- und Fernmelde-Technik (RFT) an.

 

Werkfeuerwehr AEG - Transformatorenwerk Oberspree (TRO) Berlin

 

Werkfeuerwehr Pneumant, Berlin

 

Hausfeuerwehr "Kaufhaus des Westens" (KaDeWe), Berlin

 

Haus- und Betriebsfeuerwehr Karstadt

 

Hausfeuerwehr Kaufhaus Wertheim, Berlin

 

Emblem der Werkfeuerwehr von Philip Morris, Berlin

 

Embleme der Werkfeuerwehr BMW, Berlin

verschiedene Ausführungen, oben links ein Fehlstick

 

Betriebsfeuerwehr Daimler AG, Berlin

 

Werkfeuerwehr Bayer, verschiedene Ausführungen

 

Emblem der "Betriebsfeuerwehr" des Berliner Zirkus Busch-Roland

 

Werkfeuerwehr HT Troplast GmbH, Berlin

Die HT Troplast GmbH mit Sitz in Berlin ist eine Dachgesellschaft für die Profine-Unternehmensgruppe, einem führenden Hersteller von Kunststoff-Profilen für Fenster und Haustüren.

Aktuelles

k

derzeit keine Veranstaltungen